Die Sieger des Challenger Turniers im Dezember 2013

Spaß und Lebkuchen für Teilnehmer des Challenger-Turniers

Mehr als 50 Spieler machten sich am ersten Adventswochenende 2013 auf den Weg in unsere Lieblings-Kickerlocation p1hall Billardsportanlage in Nürnberg.

Wir bedanken uns für die rege Teilnahme am zweitägigen Turnier und hoffen, dass wir viele von euch auch bei einer baldigen Neuauflage begrüßen dürfen.

Neue Turniertermine werden schnellstmöglich auf der Webseite und auf der TFC-Facebook-Seite.

Die fairen und intensiven Tischfußball-Kämpfe um begehrte Ranglistenpunkte (und Süßigkeiten) brachten am Ende folgende Gewinner:

Doppel:
1. Wilhelm Wiedmeier und Christian Hubatsch
(MKZ Augsburg und TSC Maisach)
2. Christian Heber und Thomas Wild
(TFC Bamberg und TFC Nürnberg)
3. Josefine Heber und Thomas Artinger
(TFC Bamberg und KC Deggendorf)

Einzel:
1. Stefan Scheuerlein
(TFC Nürnberg)
2. Thomas Wild
(TFC Nürnberg)
3. Sahin Topbas
(TFC Forchheim)