Bayerische Kicker-Meisterschaft als Vorzeigeevent

Die Bayerische Meisterschaft kann als voller Erfolg für den TFC Nürnberg gewertet werden. Dank des vorbildhaften Einsatzes von Jürgen Kriese, Nina Schütz, Alex Fielk und vielen weiteren Helfern vor Ort wurde ein fantastisches Turnier auf 25 Tischen des Kooperationspartners Leonhart ausgetragen.

Dabei bot die Eventlocation Casa Fontana in Schwabach eine ideale Kulisse für die über 150 angereisten Spieler und Spielerinnen aus ganz Bayern.

Der TFC Nürnberg präsentierte sich jedoch nicht nur als Ausrichter sondern konnte auch sportlich voll überzeugen. Unsere Spieler sicherten sich gleich mehrere der begehrten Startplätze für die anstehende Deutsche Meisterschaft.

Zu den erfolgreichsten TFClern und Qualifikanten zählten:

Maria Adler, 1. Platz Dameneinzel

Stefan Scheuerlein, 2. Platz Herrendoppel, 1. Platz AD, 3. Platz ND

Patrick Berning, 3. Platz ND

Florian Heuschmid, 3. Platz Herrendoppel, 5. Platz Herreneinzel, 1. Platz AD

Alex Fielk, 3. Platz Herrendoppel, 2. Platz ND

Thomas Wild, 2 Platz ND

Nina Schütz, 5. Platz Dameneinzel, 5. Platz Damendoppel

Franziska Reuther, 5. Platz Damendoppel